Domain rundumsgeld.ch kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt rundumsgeld.ch um. Sind Sie am Kauf der Domain rundumsgeld.ch interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Versicherung:

D&O-Versicherung - Tobias Scholl, Kartoniert (TB)
D&O-Versicherung - Tobias Scholl, Kartoniert (TB)

Zum Werk Das neue Werk zur Directorsand-Officers-Versicherung (D&O-Versicherung) verbindet die versicherungs- und haftungsrechtlichen Fragen der Haftpflichtversicherung für Unternehmensleiter und Aufsichtsräte auf einmalige Weise mit den arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Aus dem Inhalt Haftungsrisiken von Organmitgliedern und Angestellten Versicherungsnehmerin, versicherte Personen; Tochtergesellschaften versicherte Tätigkeit Deckungsformen (Side A, B, C) Umfang des Versicherungsschutzes Ausschlüsse; Obliegenheiten steuerrechtliche Fragen Insolvenz der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherten Verschaffungspflicht des Arbeitgebers Arbeitsrechtliche Informationspflichten Haftung des Arbeitgebers Loyalitätskonflikte Company Reimbursement Streitverkündung und Beitritt im Prozess Vorteile auf einen Blick Verknüpfung von Versicherungs- und Arbeitsrecht kompakte Darstellung internationale Bezüge Zielgruppe Für Rechtsanwaltskanzleien, Rechts-, Personal- und Complianceabteilungen sowie Vorstandsbüros in Unternehmen, Vertriebsunternehmen, Gerichte.

Preis: 54.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Die Versicherung Der Atomgefahr - Christoph Wehner, Gebunden
Die Versicherung Der Atomgefahr - Christoph Wehner, Gebunden

Erstmals wird der Umgang der Versicherungswirtschaft mit den Risiken der Atomenergie im Spannungsfeld zwischen Politik und Öffentlichkeit untersucht.Die zivile Atomkraft steht sinnbildlich für eine neue, grenzüberschreitende Dimension von Technik- und Umweltgefahren im 20. Jahrhundert. Daraus ergaben sich fundamentale Herausforderungen für unterschiedlichste Bereiche moderner Gesellschaften. Besonders für Versicherungsgesellschaften eröffnete sich mit dem Anbruch des »Atomzeitalters« ein komplexes Betätigungsfeld, das an die »Grenzen der Versicherbarkeit« führte.Christoph Wehner untersucht die nukleare Risikopolitik der Versicherungswirtschaft erstmals umfassend und bettet diese in eine transatlantische Sicherheitsgeschichte ein. Er spannt einen Bogen vom Beginn des Expertendiskurses nach 1945 über die Ausgestaltung der Risiko- und Haftungspolitik in der frühen Bundesrepublik bis zu ihrer öffentlichen Skandalisierung in den Atomkontroversen der 1970er Jahre. In einer Verschränkung von Wirtschafts- und Kulturgeschichte erfasst der Autor Versicherungen und ihre Experten als Produzenten und Träger einer speziellen Risikoexpertise zwischen Ökonomie, Politik und Gesellschaft.

Preis: 52.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Wörterbuch Versicherung - Deutsch - Kirstin von Elm, Gebunden
Wörterbuch Versicherung - Deutsch - Kirstin von Elm, Gebunden

Für viele Kunden stellt das Fachchinesisch in ihren Versicherungsverträgen ein schier unlösbares Rätsel dar. Versicherung ist keine leichte Sprache und auch wenn man sie als Vermittler beherrscht, ist die Übersetzung gegenüber den Kunden nicht immer einfach. Der Gewusst wie! Verlag möchte mit dem neuen Wörterbuch Versicherung - Deutsch eine verständliche Kommunikation zwischen dem Vermittler und seinen Kunden ermöglichen.

Preis: 11.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Künstliche Intelligenz Und Versicherung - Jonathan Prill, Kartoniert (TB)
Künstliche Intelligenz Und Versicherung - Jonathan Prill, Kartoniert (TB)

Künstliche Intelligenz (KI) ist die aktuellste und meistdiskutierte Errungenschaft des digitalen Fortschritts. Die Versicherungswirtschaft als eine der am meisten von Daten abhängigen Branchen gilt als zentrales Anwendungsfeld für KI. In all ihren Tätigkeitsbereichen, insbesondere der Risikogestaltung, der Vertragsbearbeitung und dem Schadenmanagement, ist KI einsetzbar und wird bereits zunehmend eingesetzt. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich in einem umfassenden Blick mit den zivilrechtlichen, datenschutzrechtlichen und versicherungsvertragsrechtlichen Fragen bezüglich des Einsatzes von KI in der Versicherungswirtschaft und bei Versicherungsnehmern.Dabei wird zunächst in einem technisch-definitorischen Teil die Funktionsweise von KI erörtert und dabei auch auf die Definitionsansätze auf EU-Ebene eingegangen. Im darauffolgenden zivilrechtlichen Teil werden die gängigen Meinungsstreits zur Zurechnung und Haftung für KI-Verhalten aufgegriffen und unter Berücksichtigung von Reformperspektiven einer kritischen Würdigung unterzogen. Als rechtliches Schwerpunktproblem für den KI-Einsatz wird sodann das Datenschutzrecht identifiziert. Im versicherungsrechtlichen Teil stellt der Autor zwei Perspektiven der Versicherungswirtschaft auf KI vor: Zunächst beleuchtet er die Rechtsfragen, die beim Einsatz von KI durch Versicherer auftauchen. Insbesondere wird die Einordnung von Versicherung als Bereich mit hohem Risiko nach dem neuen KI-Gesetz diskutiert. Anschliessend analysiert der Autor unter dem Stichwort Silent AI bestehende Bedingungswerke und Versicherungsprodukte auf ihre Kompatibilität mit der neuen Technologie. Hierbei identifiziert er stellenweise Anpassungsbedarf bzw. teils auch Bedarf an neuem Versicherungsschutz.Das Werk richtet sich gleichermassen an Wissenschaft und Praxis, insbesondere an Juristen, die für Versicherer, Insurtechs und KI-Unternehmen tätig sind.

Preis: 74.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Ist Versicherung Abzocke?

Nein, Versicherungen sind keine Abzocke. Sie bieten Schutz und Sicherheit gegen unvorhergesehene Ereignisse wie Unfälle, Krankheit...

Nein, Versicherungen sind keine Abzocke. Sie bieten Schutz und Sicherheit gegen unvorhergesehene Ereignisse wie Unfälle, Krankheiten oder Schäden. Es ist wichtig, die Bedingungen und Konditionen einer Versicherungspolice zu verstehen und eine Versicherung zu wählen, die den individuellen Bedürfnissen entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Versicherung Kieferorthopädie?

Welche Versicherung Kieferorthopädie deckt die Kosten für kieferorthopädische Behandlungen wie Zahnspangen, Retainer und andere or...

Welche Versicherung Kieferorthopädie deckt die Kosten für kieferorthopädische Behandlungen wie Zahnspangen, Retainer und andere orthodontische Maßnahmen ab? Gibt es spezielle Zusatzversicherungen, die diese Leistungen einschließen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um von einer solchen Versicherung profitieren zu können? Sind die Kosten für kieferorthopädische Behandlungen in der Regel vollständig oder nur teilweise abgedeckt? Gibt es Wartezeiten oder Beschränkungen bei der Inanspruchnahme dieser Leistungen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Krankenkasse Zusatzversicherung Kieferorthopädie Kostenübernahme Leistungen Tarife Behandlung Zahnspange Zahnersatz Gesetzliche

Wer erbt Versicherung?

Wer erbt Versicherung? Die Begünstigten einer Versicherungspolice, auch bekannt als Versicherungsempfänger, erben die Leistungen d...

Wer erbt Versicherung? Die Begünstigten einer Versicherungspolice, auch bekannt als Versicherungsempfänger, erben die Leistungen der Versicherung. Diese Begünstigten werden vom Versicherungsnehmer bei Vertragsabschluss festgelegt und können eine oder mehrere Personen sein. Im Todesfall des Versicherungsnehmers erhalten die benannten Begünstigten die Auszahlung der Versicherungssumme. Es ist wichtig, die Begünstigten regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen, um sicherzustellen, dass die Leistungen an die gewünschten Personen gehen. In einigen Fällen kann es auch vorkommen, dass die Leistungen an den Nachlass des Versicherungsnehmers gehen, wenn keine Begünstigten benannt wurden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Versicherungsschutz Versicherungsanspruch Versicherungsleistungen Versicherungsvermittler Versicherungsunternehmen Versicherungsvertrag Versicherungskosten Versicherungsprämien Versicherungszusage

Welche Versicherung ist gemeint: die Kfz-Versicherung oder die private Haftpflichtversicherung?

Es ist nicht eindeutig, welche Versicherung gemeint ist, da sowohl die Kfz-Versicherung als auch die private Haftpflichtversicheru...

Es ist nicht eindeutig, welche Versicherung gemeint ist, da sowohl die Kfz-Versicherung als auch die private Haftpflichtversicherung möglicherweise relevant sein könnten, je nachdem um welchen Kontext es geht. Es wäre hilfreich, weitere Informationen zu haben, um die Frage genauer beantworten zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Die Warranty & Indemnity Versicherung - Golo Meven, Kartoniert (TB)
Die Warranty & Indemnity Versicherung - Golo Meven, Kartoniert (TB)

Die Warranty & Indemnity-Versicherung hat in den vergangenen Jahren einen grossen Aufschwung von einem weithin unbekannten Nischenprodukt zu einem in der heutigen Transaktionspraxis häufig gewählten Sicherungsmittel für Gewährleistungen bei M&A-Transaktionen erfahren. Bislang wurde dieses aus dem angelsächsischen Raum stammende Versicherungsprodukt in seiner Umsetzung unter Geltung deutschen Rechts nur vereinzelt in Fachaufsätzen und Handbüchern sowie einer älteren Dissertation behandelt. Dies ist Anlass genug, sich der W&I-Versicherung in ihrer aktuellen Gestaltung vertieft in einer Monografie zu widmen. Die Arbeit stellt den wesentlichen Inhalt von W&I-Versicherungsverträgen, einschliesslich seiner rechtlichen Besonderheiten, dar und untersucht diese unter dem Blickwinkel des deutschen Versicherungsrechts. Dies beinhaltet die Einordnung der W&I-Versicherung als Versicherung im Rechtssinne, die Darstellung besonderer Gestaltungsformen wie die Stapled-Insurance oder die Verweistechnik auf den Unternehmenskaufvertrag zur Risikobeschreibung. Zudem wird auf die teils besondere vertragliche Ausgestaltung der Selbstbehalte und die Be-urkundungsbedürftigkeit von W&I-Versicherungsverträgen eingegangen. Daneben werden Fragen des Internationalen Privatrechts und Schiedsklauseln sowie die Gestaltung des Versi-cherungsfalls näher untersucht, weicht letztere doch von den in Deutschland üblichen Gestal-tungen ab. Zudem wird der für die W&I-Versicherung charakteristische Ausschluss bekannter Risiken behandelt. In dessen Zusammenhang besitzt die Wissenszurechnung bei juristischen Personen eine zentrale Bedeutung, der ein separates Kapitel gewidmet ist. Des Weiteren wird auf die Besonderheiten der Risikoeinschätzung, etwa auf Grundlage der im deutschen Versicherungsvertragsrecht gänzlich unbekannten No-Claims-Declaration, eingegangen. Zum Schluss ist auch den jüngeren Entwicklungen, wie etwa den Zero-Liability-Versicherungen, ein Kapital gewidmet. Die Arbeit richtet sich gleichermassen an Wissenschaft und Praxis, insbesondere an Rechtsanwälte und an Juristen, die als Transaktionsberater, Underwriter oder Makler im Bereich der W&I-Versicherung tätig sind.

Preis: 69.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
D&O-Versicherung Und Managerhaftung - Oliver Lange, Leinen
D&O-Versicherung Und Managerhaftung - Oliver Lange, Leinen

Zum WerkDie Directors and Officers Liability-Versicherung (D&O) ist eine von Wirtschaftsunternehmen zugunsten ihrer Organe (Geschäftsführung, Vorstand etc.) und Management abgeschlossene Berufshaftpflichtversicherung für fahrlässig begangene Sorgfaltspflichtverletzungen.In den vergangenen Jahren hat die Bedeutung der D&O-Versicherung ganz erheblich zugenommen. Das Buch berücksichtigt nicht nur die einschlägigen Versicherungsbedingungen, sondern wertet die vorliegende Rechtsprechung sowie die Stellungnahmen des Schrifttums, die die Rechtspraxis prägen, aus.Der Verfasser behandelt neben allen versicherungsspezifischen Fragen auch die Grundlagen der Managerhaftung und bezieht zudem internationale Aspekte ein.Ein wesentlicher Vorzug des Werks liegt darin, dass es wie in einem Casebook die relevanten Entscheidungen im Wortlaut wiedergibt.Inhalt Managerhaftung Versicherer, Versicherter Versicherungsfall Risikoausschlüsse Obliegenheiten Regress Company Reimbursement internationale Aspekte Vorteile auf einen Blick umfangreichste thematische Darstellung auf dem Markt enthält zahlreiche Klauselbeispiele aus der Praxis vereint die Vorzüge von Handbuch und Casebook Zur NeuauflageDie 2. Auflage berücksichtigt den neuesten Stand der haftungs- und deckungsrechtlichen Rechtsprechung, vertieft die besonders praxisrelevanten haftungs- und deckungsrechtlichen Themen (bspw. Entlastung, Verjährung, Auskunftsobliegenheit, Wissentlichkeitsausschluss, Direktprozess) und schildert erstmals umfassend die kognitionspsychologischen Grundlagen der Entscheidungsfindung nebst deren Bedeutung für die Managerhaftung. Die neuen AVB D&O sind eingearbeitet.ZielgruppeFür Versicherungsunternehmen, Rechtsabteilungen, Versicherungsmaklerinnen und -makler, Unternehmensleitung, Rechtsanwaltschaft.

Preis: 486.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Dread-Disease-Versicherung - Alexander Schrehardt, Harald Rosenberger, Kartoniert (TB)
Dread-Disease-Versicherung - Alexander Schrehardt, Harald Rosenberger, Kartoniert (TB)

Die Vorsorgeberatung zur Absicherung der Arbeitskraft zählt zweifellos zu den Königsdisziplinen im Vermittleralltag. Ein privater Vorsorgevertrag für den Fall einer Berufsunfähigkeit infolge einer Erkrankung, eines Unfalls oder eines mehr als altersgemässen Kräfteverfalls ist ein wichtiger Beitrag für die persönliche Existenzsicherung. Allerdings begründen beispielsweise ein Herzinfarkt oder auch eine Krebserkrankung nicht zwingend eine leistungspflichtige Berufsunfähigkeit. Aber auch im Fall eines Leistungsanerkenntnisses und der Auszahlung der vertraglich vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente durch den Lebensversicherer sichert die ratierliche Rentenzahlung nur eine (anteilige) Einkommensersatzleistung. Mit einer Dread-Disease-Versicherung können schwere Krankheiten versichert und mit der Kapitalleistung im Versicherungsfall beispielsweise Darlehens- und Leasingverbindlichkeiten abgelöst oder auch zusätzliche Behandlungsmassnahmen finanziert werden. Der erste Band des Kompendiums Dread-Disease-Versicherung widmet sich den vertraglichen Grundlagen und den tariflichen Gestaltungsmöglichkeiten. Mithilfe von Praxistipps, Beispielen und Checklisten werden objektive Bewertungsparameter und Grundlagen für eine vergleichende Tarifbewertung vorgestellt. So bietet das Kompendium den direkten Bezug zum Vermittleralltag.

Preis: 42.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Über Das Wesen Der Versicherung. - Johannes Wälder, Kartoniert (TB)
Über Das Wesen Der Versicherung. - Johannes Wälder, Kartoniert (TB)

Jetzt Über das Wesen der Versicherung. bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 44.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Wie funktioniert eine Versicherung?

Eine Versicherung funktioniert, indem sie Risiken von einer Person oder einem Unternehmen übernimmt und im Gegenzug regelmäßige Be...

Eine Versicherung funktioniert, indem sie Risiken von einer Person oder einem Unternehmen übernimmt und im Gegenzug regelmäßige Beiträge erhält. Im Falle eines Schadens oder Verlustes zahlt die Versicherung eine vorher vereinbarte Summe aus, um den Schaden zu decken. Dies ermöglicht es den Versicherten, finanzielle Sicherheit und Schutz vor unvorhergesehenen Ereignissen zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Versicherung bei Leasing?

Welche Versicherung bei Leasing? Beim Leasing eines Fahrzeugs ist in der Regel eine Vollkaskoversicherung erforderlich, um das Ris...

Welche Versicherung bei Leasing? Beim Leasing eines Fahrzeugs ist in der Regel eine Vollkaskoversicherung erforderlich, um das Risiko von Schäden am Fahrzeug abzudecken. Diese Versicherung deckt sowohl Schäden am eigenen Fahrzeug als auch Schäden, die durch Dritte verursacht werden. Darüber hinaus ist oft auch eine Haftpflichtversicherung vorgeschrieben, um Schäden an anderen Fahrzeugen oder Personen abzusichern. Es ist wichtig, die genauen Versicherungsbedingungen und -kosten im Leasingvertrag zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Fahrzeug ausreichend versichert ist. Es empfiehlt sich zudem, verschiedene Versicherungsangebote zu vergleichen, um die beste und kostengünstigste Option zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fully comprehensive Allrisk Partial comprehensive Liability Collision Theft Fire Glass Gravel

Was bedeutet AV Versicherung?

Was bedeutet AV Versicherung? AV steht für Arbeitslosenversicherung, eine Form der Sozialversicherung, die Arbeitnehmer im Falle v...

Was bedeutet AV Versicherung? AV steht für Arbeitslosenversicherung, eine Form der Sozialversicherung, die Arbeitnehmer im Falle von Arbeitslosigkeit finanziell absichert. Die AV Versicherung wird in der Regel durch Beiträge von Arbeitnehmern und Arbeitgebern finanziert. Sie dient dazu, den Lebensunterhalt von arbeitslosen Personen zu sichern und ihnen bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung zu unterstützen. Die Leistungen der AV Versicherung können je nach Land und Gesetzgebung variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unfallversicherung Haftpflichtversicherung Lebensversicherung Pensionsversicherung Schadenversicherung KfW-Versicherung Bausparversicherung Leasingversicherung Reiseversicherung

Welche Versicherung E Scooter?

Welche Versicherung benötigt man für einen E-Scooter? Gibt es spezielle Versicherungen für E-Scooter oder ist eine Haftpflichtvers...

Welche Versicherung benötigt man für einen E-Scooter? Gibt es spezielle Versicherungen für E-Scooter oder ist eine Haftpflichtversicherung ausreichend? Welche Leistungen sind in einer E-Scooter-Versicherung enthalten und welche Kosten kommen auf den Besitzer zu? Gibt es Unterschiede in den Versicherungsbedingungen je nach Anbieter oder sind die Leistungen standardisiert?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fully comprehensive Third party liability Fire and theft Comprehensive Liability Collision Theft All risks Personal accident

Versicherung Und Anreize Im Deutschen Wohlfahrtsstaat - Charlotte Bartels, Kartoniert (TB)
Versicherung Und Anreize Im Deutschen Wohlfahrtsstaat - Charlotte Bartels, Kartoniert (TB)

Die Sorge vor der ungewissen Zukunft und der Wunsch nach Sicherheit verbindet alle Menschen eines Landes. Doch eine staatliche Absicherung generiert auch Fehlanreize, sodass die Menschen weniger Wohlstand erwirtschaften und weniger zu verteilen ist. Aufbauend auf einer kurzen Geschichte des deutschen Wohlfahrtstaats findet Charlotte Bartels, dass die Absicherung gegen Einkommenseinbussen ausgeprägter ist als die Reduktion von Einkommensunterschieden. Die Unsicherheit der Arbeitseinkommen nahm während der reformintensiven vergangenen drei Jahrzehnte besonders für Singles und Niedrigverdiener beunruhigend stark zu. Trotz des Rückbaus diverser staatlicher Leistungen garantiert der deutsche Wohlfahrtsstaat seinen Bürgern von 1983 bis 2011 ein nahezu stabiles Einkommensprofil, betrachtet man die Einkommen nach Steuern und Transfers. Das Ziel, Einkommensunterschiede auszugleichen, hat er in den vergangenen drei Jahrzehnten immer weniger erreicht.

Preis: 74.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Aktionärsklage, D&O-Versicherung Und Vorstandshandeln - Michael Dose, Kartoniert (TB)
Aktionärsklage, D&O-Versicherung Und Vorstandshandeln - Michael Dose, Kartoniert (TB)

Die aktuelle Rechtspraxis der aktienrechtlichen Vorstandshaftung lautet: Der Vorstand haftet streng, aber selten. Beide Befunde führen dabei aus ökonomischer Sicht zu Fehlanreizen, sodass die Organhaftung nicht die ihr zugedachte Präventionswirkung entfalten kann. Michael Dose schlägt vor, diese Fehlanreize durch drei Rechtsänderungen zu korrigieren. Zunächst sollte die Haftungsdurchsetzung durch eine Reform der Aktionärsklage nach 148 AktG gestärkt werden. Im Gegenzug muss die Vorstandshaftung summenmässig auf den Betrag der D&O-Versicherung begrenzt werden. Das erlaubt schliesslich auch, die eigenständige Versicherung des Selbstbehalts wenigstens teilweise zu verbieten.

Preis: 79.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Piraterie Auf See: Risikomanagement Und Versicherung - Beatrice Kathert, Kartoniert (TB)
Piraterie Auf See: Risikomanagement Und Versicherung - Beatrice Kathert, Kartoniert (TB)

Piraten: Legenden vergangener Zeiten? Nein, auch heute noch ein sehr aktuelles Thema. Dieses Buch beschäftigt sich mit den Themen rund um den Versicherungsschutz für transportierte Waren, Handelsschiffe aber auch für Wassersportboote gegen die Schäden durch Piraterie. Ein Kapitel ist speziell der Havarie Grosse gewidmet, ein anderes befasst sich mit dem Versicherungsbetrug durch Piraterie. Ausserdem beinhaltet es sowohl Statistiken über die aktuelle weltweite Verbreitung der Piraterie als auch über die am meisten von Raubüberfällen betroffenen Schiffstypen. Der Leser bekommt Informationen über internationale Vereinbarungen und Vereinigungen wie zum Beispiel das International Maritime Board und das Piraterie-Zentrum, beide führend im Kampf gegen die Piraterie. Das Buch gibt Auskunft über Risikomanagement-Massnahmen der Besatzungen an Bord von Schiffen aber auch Möglichkeiten der Küsten- und Flaggenstaaten im Kampf gegen die Piraterie. Abschliessend werden die verschiedenen Haftungsmöglichkeiten der Staaten, Reedereien, des Kapitäns und des Verfrachters aber natürlich auch der Täter analysiert.

Preis: 53.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
D&O - Versicherung Und Managerhaftung - Dr. Rocco Jula, Kartoniert (TB)
D&O - Versicherung Und Managerhaftung - Dr. Rocco Jula, Kartoniert (TB)

Auf eine D&O-Versicherung möchte heute kein Manager mehr verzichten. Sie ist seine Rettungsweste und soll ihn vor den Folgen persönlicher Haftung schützen. Leider ist diese Weste aber oft nicht passgenau geschneidert und selbst dann schützt sie ihn nicht umfassend.Dieses Handbuch erläutert die D&O-Versicherung und die Haftungsrisiken der Manager. Es enthält zahlreiche Beispiele, Tipps und Gestaltungsempfehlungen. In der Praxis herrscht bei einem (drohenden) Haftungsfall häufig eine grosse Unsicherheit, ob der geltend gemachte Anspruch zu einer Haftung führt und ob er im Streitfall versichert ist. Dieses Handbuch unterstützt die Praxis bei der Einschätzung, kann indes die individuelle Beratung und Bewertung im Einzelfall nicht ersetzen.Zielgruppe dieses Werks sind Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte sowie ihre Gesellschaften. Das Buch richtet sich aber auch an externe Berater der Manager bzw. ihrer Gesellschaften, also z.B. an Rechtsanwälte und Steuerberater. Auch für Versicherungsvermittler und Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen soll dieser Ratgeber als Beratungs- und Entscheidungsgrundlage dienen.Der Autor ist Rechtsanwalt in Berlin. Er verfügt als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Versicherungsrecht über eine jahrelange praktische Erfahrung im Umgang mit Schadens- und Haftungsfällen.

Preis: 34.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Wann zahlt Versicherung Wasserschaden?

Die Versicherung zahlt in der Regel für Wasserschäden, die plötzlich und unvorhergesehen auftreten, wie beispielsweise ein Rohrbru...

Die Versicherung zahlt in der Regel für Wasserschäden, die plötzlich und unvorhergesehen auftreten, wie beispielsweise ein Rohrbruch oder ein defektes Haushaltsgerät. Wenn der Schaden durch Fahrlässigkeit oder mangelnde Wartung verursacht wurde, kann es sein, dass die Versicherung nicht zahlt. Es ist wichtig, den Schaden so schnell wie möglich zu melden und alle erforderlichen Schritte zur Schadensbegrenzung zu unternehmen. Es ist ratsam, die genauen Bedingungen und Ausschlüsse in der Versicherungspolice zu überprüfen, um sicherzustellen, dass der Schaden abgedeckt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Versicherung Wasserschaden Schaden Deckung Leitungswasser Hausrat Gebäude Schutz Regulierung Vertrag

Ist ADAC eine Versicherung?

Ist ADAC eine Versicherung? Nein, der ADAC ist kein Versicherungsunternehmen, sondern ein Automobilclub. Der ADAC bietet seinen Mi...

Ist ADAC eine Versicherung? Nein, der ADAC ist kein Versicherungsunternehmen, sondern ein Automobilclub. Der ADAC bietet seinen Mitgliedern verschiedene Dienstleistungen rund um das Thema Mobilität an, wie Pannenhilfe, Reiseinformationen und Verkehrssicherheit. Allerdings arbeitet der ADAC mit Versicherungsunternehmen zusammen, um seinen Mitgliedern auch Versicherungsprodukte wie Kfz-Versicherungen anzubieten. Mitglieder des ADAC können von speziellen Versicherungstarifen profitieren, die in Kooperation mit Versicherungsunternehmen entwickelt wurden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: ADAC Versicherung Auto Schutz Mitgliedschaft Pannenhilfe Leistungen Assistance Sicherheit Service

Welche Versicherung ist überflüssig?

Welche Versicherung ist überflüssig? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da der Bedarf an Versicherungen von indivi...

Welche Versicherung ist überflüssig? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da der Bedarf an Versicherungen von individuellen Umständen abhängt. Allerdings kann man sagen, dass manche Versicherungen für manche Menschen überflüssig sein können. Zum Beispiel könnte eine Reiseversicherung überflüssig sein, wenn man selten verreist oder bereits über eine Kreditkarte mit Reiseversicherungsschutz verfügt. Ebenso könnte eine Handyversicherung überflüssig sein, wenn man das Risiko eines Schadens selbst tragen kann. Es ist wichtig, den eigenen Versicherungsbedarf regelmäßig zu überprüfen und nur die Versicherungen abzuschließen, die wirklich notwendig sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Haftpflicht Hausrat Reise Unfall Kfz Tier Glas Lebensversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Handy

Welche Versicherung deckt Diebstahl?

Welche Versicherung deckt Diebstahl? Die Hausratversicherung ist in der Regel die Versicherung, die Diebstahl von persönlichem Eig...

Welche Versicherung deckt Diebstahl? Die Hausratversicherung ist in der Regel die Versicherung, die Diebstahl von persönlichem Eigentum wie Schmuck, Elektronik oder Möbeln abdeckt. In einigen Fällen kann auch die Kfz-Versicherung Diebstahl von Gegenständen aus dem Auto abdecken. Es ist wichtig, die genauen Bedingungen und Deckungsumfänge der jeweiligen Versicherungspolice zu prüfen, um sicherzustellen, dass Diebstahl tatsächlich abgedeckt ist. Zusätzlich kann eine spezielle Fahrradversicherung oder eine Reisegepäckversicherung sinnvoll sein, um Diebstahl in spezifischen Situationen abzusichern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hausratversicherung Diebstahl Kfz-Versicherung Fahrradversicherung Haftpflichtversicherung Reiseversicherung Schmuckversicherung Elektronikversicherung Wertgegenstände Versicherungsschutz

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.